Startseite»Produkte»TheBest Minimize to Tray»ÜberblickWebsite aktualisiert: 8. Dez 2016

Platz da!

Haben Sie auch immer 10 Programme gleichzeitig offen? TheBest Minimize to Tray hilft Ihnen den Überblick zu bewahren. Denn es kann beliebige Programme ins Tray (als Ikone neben die Systemuhr) minimieren.

Wahlweise manuell beim Klick auf den Minimieren (oder den Schließen) Button des Fensters. Oder automatisch, wenn Sie ein Programm eine Weile nicht verwenden. Sie werden es nicht mehr missen wollen!

Alle Programme bleiben gestartet im Hintergrund sind per Mausklick sofort wieder da.

Jetzt kostenlos probieren: Testversion runterladen (1.14).
Oder gleich profitieren: Jetzt kaufen!

Besser als die Anderen:
 Minimiert beliebige Programme neben die Systemuhr.
 Ganz einfach zu bedienen.
 Ausnahmen für jedes Programm möglich.
 Konfigurierbar: Minimiert wenn SIE es wollen.
 Praktisch: Unbenutze Programme können automatisch minimiert werden.
 Boss-Key: Unerlaubte Programme mit einer Handbewegung verstecken.






Tipp 1: Office ins Tray minimieren
  • Um Microsoft Word ins Tray zu minimieren, fügen Sie eine neue Aufgabe hinzu (z.B. beim Klick auf "X" nicht schließen, sondern minimieren) und geben als Pfad "*\WINWORD.EXE" ein.
  • Um Microsoft Excel ins Tray zu minimieren, legen Sie eine neue Aufgabe an (z.B. beim Klick auf "X" nicht schließen, sondern minimieren) und geben als Pfad "*\EXCEL.EXE" ein.
Sync Outlook · Dateien synchronisieren · Sitemap · PAD · EULA · Deinstallation · Mobilversion · Datenschutzerklärung · Impressum · © 1999-2016 ITSTH