Navigation:  Inhalt > Wichtige Dialoge > Das Optionsmenü >

Optionen: Anwendungen schließen

Drucken Zurück blätternNach obenWeiter blättern

Options4

 

Meist werden die Dateien, die Sie synchronisieren, durch Anwendungen erzeugt. Und solange diese Anwendungen laufen, sollten Sie die Synchronisierung nicht starten, weil die Dateien noch blockiert sein könnten.

 

Daher können Sie Easy2Sync anweisen Sie zu warnen, wenn bestimmte Anwendungen noch laufen und der Synchronisationsprozess beginnt. Dazu geben Sie einfach den Namen der Anwendung ein, wie er in der Taskleiste erscheint (neben dem Start-Knopf). Falls dort nicht nur der Name der Anwendung steht, sondern auch der Dateiname, reicht es, den Namen der Anwendung einzugeben, z.B. ”Microsoft Word”.

 

Für Dienste werden die Funktionen auf dieser Seite nicht unterstützt.

 

Anwendungen beim Synchronisieren sofort schließen: Wenn Sie diese Option aktivieren, werden die fraglichen Anwendungen zu begin der Synchronisation nicht aufgelistet, sondern direkt geschlossen.

 

 


Page url: http://www.helpandmanual.com/help/index.html?options4.htm