Was sind benutzerdefinierte Bedingungen?

Top  Previous  Next

Benutzerdefinierte Bedingungen erlauben die Unterscheidung bei benutzerdefinierten Varianten.

 

Eventuell haben Sie mehrere Cliptexte die bis auf den Produktnamen oder ähnliches identisch sind. Je nachdem ob z.B. ein Kunde einen Reklamationsanfrage für eine Jacke oder eine Hose schickt, benutzen Sie den einen oder anderen Text. Mit einer benutzerdefinierten Variante können Sie beide Texte in einen Cliptext "Reklamationsanfrage" stecken und je nachdem ob das Wort "Jacke" oder "Hose" im Text des Kunden vorkommt wird automatisch der eine oder andere Text ausgewählt.

Bei diesem Beispiel sind die Wörter "Jacke" und "Hose" die benutzerdefinierten Bedingungen.

 

icon_redo

Siehe auch: