Navigation:  Inhalt > Einführung > Easy2Sync einrichten (veraltet) > Gruppe A: Nur ein einziger PC >

A2: Eine PST-Datei mit einem Exchange-Konto synchronisieren

Drucken Zurück blätternNach obenWeiter blättern

Zweck: Eine PST Datei mit einem Exchange-Konto (privat oder öffentlich) synchronisieren.

Voraussetzung: Easy2Sync für Outlook kann auf dem PC wo der Exchange Server betrieben wird installiert werden. Eine zusätzliche Installation von Outlook ist auf diesem PC allerdings trotzdem erforderlich.

Vorgehen:

Installieren Sie Easy2Sync für Outlook auf einem PC, der Zugriff auf den Exchange-Server hat. (Falls Outlook dort noch nicht Zugriff auf das Exchange-Konto hat, definieren Sie bitte dazu ein Profil unter "Start > Systemsteuerung > Mail > Profile".)
Legen Sie in Easy2Sync eine neue Aufgabe an.
Wählen Sie als ersten Speicherort das Exchange-Profil (Combo-Box rechts oben).
Falls die PST-Datei auf diesem PC ist: Wählen Sie als zweiten Speicherort "Lokale Datei oder...." und dann die PST-Datei (Combo-Box rechts oben).
Falls die PST-Datei auf einem anderen PC ist: Wählen Sie als zweiten Speicherort "Anderer PC / Im lokalen Netzwerk".

Varianten: Für Kontakte, Termine, Nur-Mail, Teamkalender, etc.  siehe "Varianten".

Hinweis: Für den Sync mit Exchange-Konten ist egal ob das Outlook dem das Konto gehört offen oder geschlossen ist.

 


Page url: This page · Outlook sync